IGLR im Radio

  • 2020-05-27T15:54:58+02:00

Im Juni sind Ernst Langthaler, Niklas Perzi und Ulrich Schwarz-Gräber in Ö1-Beiträgen zu hören.

In Ö1-Sendungen kommen in den nächsten Wochen verschiedene Forschungsthemen des IGLR zur Sprache. Für die „Dimensionen“ am 8. Juni 2020 wurde Ulrich Schwarz-Gräber zu Kontextualisierungen des aktuellen Buchs von Jan Mohnhaupt über „Tiere im Nationalsozialismus“ befragt. Ab dem 15. Juni geht es in „Betrifft: Geschichte“ mit Ernst Langthaler um das „Hamstern“ und alltägliche Versorgung in Krisenzeiten. In der Woche darauf ist dann Niklas Perzi im „Salzburger Nachtstudio“ mit dem Titel „‚... die Deutschen raus!‘ 75 Jahre Vertreibung aus der Tschechoslowakei“ in der Reihe „1945 und die Folgen“ zu Gast.

> Dimensionen. Kameradenschweine und Käferfeinde. Tiere im Nationalsozialismus, Montag, 8.6.2020, 19.05 Uhr, Gestaltung: Irmgard Wutscher, https://oe1.orf.at/programm/20200608/601055

> Betrifft: Geschichte. „Hamstern“, Montag, 15.6.2020, bis Freitag, 19.6.2020, jeweils um 17.55 Uhr, Gestaltung: Isabelle Engels, https://oe1.orf.at/programm/20200615/601399/Hamstern

> Salzburger Nachtstudio. „... die Deutschen raus!“ 75 Jahre Vertreibung aus der Tschechoslowakei, Mittwoch, 24.6.2020, 21.00 Uhr, Gestaltung: Martin Haidinger, https://oe1.orf.at/programm/20200624/601880/die-Deutschen-raus