Verein

Das IGLR, zunächst ein Institut der Ludwig Boltzmann-Gesellschaft, ist seit 2005 rechtlich als gemeinnütziger Verein (ZVR-Zahl: 663121989) organisiert.

Vereinsvorstand (2017-2019)

  • Obmann: Ernst Langthaler
  • Obmann-Stellvertreterin: Margareth Lanzinger
  • Kassier: Stefan Eminger
  • Kassier-Stellvertreter: Erich Landsteiner
  • Schriftührer: Achim Doppler
  • Schriftführer-Stellvertreter: Matthias Kafka
  • Institutsleiter (mit beratender Stimme): Ernst Langthaler

Ehrenmitglieder

  • Ernst Bruckmüller (Ehrenobmann auf Grund seiner Verdienste als Universitätsprofessor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Wien um die Gründung und langjährige Leitung des IGLR)
  • Anton Eggendorfer (Ehrenmitglied auf Grund seiner Verdienste als Direktor des NÖ Landesarchivs um die Gründung des IGLR)

Mitgliedschaft

Personen und Institutionen können dem Verein IGLR als unterstützende Mitglieder beitreten. Die Mitgliedschaft beinhaltet den Bezug des Jahrbuchs für Geschichte des ländlichen Raumes. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt EUR 200 für Institutionen, EUR 40 für Personen und EUR 20 für Studierende (mit Studiennachweis). Benützen Sie dazu bitte das Beitrittsformular.